Logo

Wechsel im Präsidium 2018

Der Lspv erhält einen neuen Präsidenten

Adieu Raphael

Nach vier Jahren als Präsident des Luzerner Staatspersonalverbandes (Lspv) hat Raphael Kottmann seine Demission auf die Mitgliederversammlung 2018 eingereicht. Seine Tätigkeit im Dienste des Lspv wird an dessen Versammlung am 15. März 2018 gewürdigt. Von der Versammlung wird Raphael Kottmann einstimmig zum Ehrenmitglied des Lspv ernannt.

Medienmitteilung PDF

Ein letztes Mal führte Raphael Kottmann am 15. März 2018 durch die sehr zahlreich besuchte Mitgliederversammlung auf der Luzerner Allmend, Restaurant Murmat beim AAL.

♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Der Vorstand ist überzeugt, erneut einen Präsidenten zu erhalten, der die Anliegen der Arbeitnehmenden und insbesondere der Staatsangestellten gut kennt und mit der Luzerner Politik und der Verwaltung des Kantons vertraut ist.

Willkommen Serge

Für die Nachfolge schlägt der Vorstand Serge Karrer als neuen Präsidenten der Versammlung vor. Serge Karrer ist Rechtsanwalt und Notar, Partner Anwalts- und Wirtschaftskanzlei KMUFORUM GmbH in Emmenbrücke.


Zur Person:

Serge Karrer wohnt mit seiner Familie in Hitzkirch. Nach seinem Studium war er auch unter dem Arbeitgeber Kanton Luzern in verschiedenen Funktionen tätig. Von 2013 bis 2015 war Serge Karrer für die CVP Mitglied des Kantonsrats. Im Jahr 2007 wurde er zum Gemeindepräsidenten von Hitzkirch gewählt. 2017 trat er von diesem Amt zurück und konzentriert sich seither auf seine Tätigkeit als Rechtsanwalt und Notar.


Weitere Meldungen

Weiterempfehlen: